Antwort

Auf einem Kinderbauernhof haben die Besucher keinen starken Kontakt mit vielen Schweinen. Die Gefahr einer Übertragung von MRSA ist darum zu vernachlässigen.


Anmerkungen

Im Allgemeinen ist es vernünftig, um nach dem Besuch eines Kinderbauernhofes und speziell nach dem Kontakt mit Tieren, die Hände mit Wasser und Seife zu waschen und sie sorgfältig abzutrocknen.


Quellen

  • Expertenaussage des EUREGIO MRSA-net Twente/Münsterland.
  • Helpdesk Euregio MRSA-net Twente/Münsterland (tel. 0251-8352317)

Zum Beispiel

pic-eg-ant-10062-0-kinderboerderij

.