Antwort

Sowohl in den Niederlanden, als auch in Deutschland muss damit gerechnet werden, dass Menschen, die MRSA auf Ihrer Haut tragen jeden Tag aufgenommen werden.

Zu Ihrem Schutz ist es daher von überaus großer Bedeutung, dass von diesen so genannten MRSA-Trägern keine MRSA auf Sie übertragen wird. In den Niederlanden ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Überragung geschieht am geringsten. In Deutschland ist die Wahrscheinlichkeit der nicht erwarteten Übertrgung bis zu 100 Mal höher. Aus diesem Grund wurde in der EUREGIO ein Transparanz- und Qualitätssiegel einegeführt. Krankenhäuser, die dieses Siegel haben, haben Maßnahmen etabliert, die die Wahrscheinlichkeit zu einer unerwarteten Übertragung von MRSA deutlich niederiger machen.

Anmerkungen

Quellen

  • EUREGIO MRSA-net Twente/Münsterland
  • Epidemiologisches Bulletin, 33/2007

Zum Beispiel

Beispiel für das EUREGIO MRSA-net Qualitäts- und Transparenzsiegel

.