Antwort

Die Behandlung eines Patienten geht vor notwendigen Hygienemaßnahmen bei MRSA. Sie sollen also den Patient auf die Intensivstation verlegen.

Anmerkungen

Quellen

  • Helpdesk Euregio MRSA-net Twente/Münsterland (Tel. 0251-8352317)
.